Nimmerso ist eine App, mit der du mittels historischer Fotografien in die Vergangenheit reisen kannst. Sieh dir an, wie es an bestimmten Orten früher aussah, sammle Punkte und Abzeichen und miss dich mit anderen Usern!

Indem du uns Fotos von früher schickst, hilfst du uns, historische Bilder für die Nachwelt zu erhalten. Wir digitalisieren deine Fotos kostenlos und professionell und senden sie dir anschließend wieder zurück.

Bei Nimmerso geht es um Fotos von früher. Wir sind darum bemüht historisch wertvolle Fotos vor dem Verschwinden zu bewahren, sie archivgerecht zu digitalisieren, restaurieren und öffentlich zugänglich zu machen. Das alles in einer kostenlosen App!

Na, Interesse geweckt?

Features

  • Mit der App kannst du helfen, die Ursprungsorte von Fotos zu finden und auf der Karte zu markieren. So wird verlorenes Wissen wieder mit den Bildern verknüpft.
  • RetroSnaps – Damals/Heute Bilder: Wenn du dich in der Nähe des Aufnahmeortes eines Fotos befindest, kannst mit der Nimmerso-App mit deinem Smartphone ein Foto genau aus der selben Position heraus erstellen.
  • Durch Nimmerso wurden schon etwa 10.000 Fotos hochauflösend digital abgesichert.
  • Bei den historischen Fotografien erfolgt eine automatische Kolorierung mittels künstlicher Intelligenz.
  • Den Bildern können mit Hilfe von KI Tiefeninformationen hinzugefügt werden. Dadurch entsteht ein 3D-Effekt, der die Szene für den Betrachter noch lebendiger erscheinen lässt.
  • Aus deinen Lieblingsfotos kannst du Alben erstellen und sie in deine Webseite einbinden.

Hol dir Nimmerso!

Nimmerso befindet sich momentan in der Testphase und kann nur von einer begrenzten Anzahl von Usern genutzt werden. Du kannst dich inzwischen registrieren und erhältst eine Einladung, sobald die App für dich verfügbar ist. Klicke einfach auf den folgenden Link und erstelle einen Account!

@nimmersoapp
  • Schlachterei & Wurstmacherei von Jul. Meier, Berlin 1923

Die vier kleinen Kinder sind klar das Highlight. Auch schön ist welch starke Silhouette der Metzger und die Frau in Weiß gegen den dunklen Türeingang ergeben.

Die Frau im Fenster scheint einen Kaktus vor sich zu haben.

Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/Eb3kN

Ob das Haus noch steht?

--------------------------------------
Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso
Fotos von früher erstmals online zugänglich!

#historisch  #Vergangenheit #retro #altesFoto #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche #Ahnensuche #berlin #berlincity
  • — Zwei Geschwister aus Neu Köln 1913

Fräulein
Martha Richter
Schneiderin
Neumarkt /
Jüterbog

Neu Köln, d. 2.12.013 (03?)
Liebe Martha!
Vergebens haben wir von Tag zu Tag gewartet wir dachten du wolltest nach hier kommen! Warst du hier? Sende mir doch bitte die Kette und Armband für Herta. Sollte was noch nicht fertig bitte unfertig da die Kette doch ein Geschenk von Müllers war und die denken Herta hat dieselbe verloren, hoffentlich erfüllst du meinen Wunsch da in diesem Monat Tante Geburtstag hat und Herta umbinden soll. Was macht Onkel, Tante sowie Cousins? Sei du sowie alle recht herzlich gegrüßt / von Müllers.

Unsere Adresse: Neu Köln, Edmundstraße No. 10

Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/FQcgp

--------------------------------------
Folge Nimmerso auf Facebook! 
Fotos von früher erstmals online zugänglich!

#historisch #historie #Vergangenheit #retro #alteFotos #altesFoto #postkarte #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche #Ahnensuche #Transkription #berlin
  • Ein kleines Video zu einem RetroSnap (Heute/Damals-Bild). Vor 100 Jahren eröffnete Friedrich Stallmann seinen kleinen Laden, das Bild könnte vom selben Jahr sein. Haus ist heute noch gut erkennbar!

#Grünstadt #retro #RetroSnap #spurensuche #altesFoto
  • *** GEFUNDEN: Das Haus steht in Charlottenlund, Dänemark!

— Irgendwie — hat Maike es gefunden! Gegeben war nur der im Bild sichtbare Name: "Joh: Illum". Ein sehr häufiger Name.

Das ganze Bild: https://nimmer.so/q31Vh

Das Haus am Strandvejen 309B in Charlottenlund wurde 1903 erbaut. 

Der Kaufmann Johann Frederick Illum (* 1872 Horne + 1953 Kopenhagen) war 1906, 1916, 1925 und 1930 in den Einwohnerverzeichnissen ledig und lebte im Strandvejen 309A Skovshoved / Charlottenlund. Unter der gleichen Adresse lebten ab 1916 die Verkäuferin Anna "Marie" Jørgensen* 1879 sowie wechselnde Hausangestellte.
[— Recherche: Maike Hoffmann]

#Charlottenlund #Retro #spurensuche #gefunden #altesFoto
  • — Retro-Spielsachen, 1920er?

Also den Elefanten z.B. würde ich mir gern auf ein Regal stellen! Hat die richtige Größe und wäre ein tolles Sammlerobjekt heute!

Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/Q4xyA

--------------------------------------
Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso
Fotos von früher erstmals online zugänglich!

#historisch #historie #Vergangenheit #retro #alteFotos #altesFoto #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #antik #spielsachen #Antiquität
  • — Stadtrundfahrt in Köln, ca. 1930

Fotos zu Stadtrundfahrten gibt es jetzt schon ein paarmal auf Nimmerso. War eben ein Anlass, wo es einen Fotografen mit guter Ausrüstung gab und Touristen konnten sich einen Abzug bestellen.

Man sieht hier auch, wie gut man damals schon Logos entworfen hat und ausgezeichnet auf eine lackierte Tür auftragen konnte. Da steckt schon einiges an Chemie- und Design-Wissen drin...

Wenn man 10.000 Leute von heute mit ihrem aktuellen Wissen von vorne anfangen ließe (im Wald ohne Werkzeuge), wäre hoffnungslos, dass sie mal einen Bus mit so einem Logo herstellen könnten! 

— Was wäre das eine unterhaltsame Show! Was wäre denn das Aufwendigste, was 10.000 Leute im Team nach einem Jahr in der Steinzeit, mit ihrem aktuellen Wissen ohne Vorbereitung, herstellen könnten?!

Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/SDrb

--------------------------------------
Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso
Fotos von früher erstmals online zugänglich!

#historisch #historie #Vergangenheit #retro #alteFotos #altesFoto #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche #stadtrundfahrt #köln
  • — Junger Soldat schreibt an Onkel & Tante, Straßburg 1915

Wenn man so ein handbeschriebenes Porträt eines Soldaten hat, fragt man sich ob er den Krieg überlebt hat. Hoffentlich lässt sich das herausfinden...

Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/m9nZj

--------------------------------------
Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso
Fotos von früher erstmals online zugänglich!

#historisch #historie #Vergangenheit #retro #alteFotos #altesFoto #postkarte #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche #Ahnensuche #Transkription
  • — Tee- und Kaffeeladen, vermutlich in Dänemark um 1900

Da lohnt es sich, das ganze Bild aufzurufen und auf den Balkon reinzuzoomen! Fröhlich mit Hund und Blumen, schmiedeeiserne Brüstung mit Bauch:
https://nimmer.so/q31Vh

Rückseite ist unbeschrieben, aber vielleicht genügen die Hinweise auf dem Bild, um den Ort heute zu finden... Steht das Häuschen noch?

--------------------------------------
Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso
Fotos von früher erstmals online zugänglich!

#historisch #Kaffee #Vergangenheit #retro #alteFotos #altesFoto #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche
  • — Tolle Momentaufnahme vor einem Edeka, unbekannter Ort

Das Bild dürfte in den 1950er oder vielleicht 1960er Jahren entstanden sein. Ort ist nicht bekannt. Die Komposition und die Posen sind selten gut ausgefallen! Ein schönes Foto.

Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/5xuGl

--------------------------------------
Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso
Fotos von früher erstmals online zugänglich!

#edeka #Nachkriegszeit #retro #alteFotos #altesFoto #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche
Schlachterei & Wurstmacherei von Jul. Meier, Berlin 1923

Die vier kleinen Kinder sind klar das Highlight. Auch schön ist welch starke Silhouette der Metzger und die Frau in Weiß gegen den dunklen Türeingang ergeben.

Die Frau im Fenster scheint einen Kaktus vor sich zu haben.

Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/Eb3kN

Ob das Haus noch steht?

--------------------------------------
Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso
Fotos von früher erstmals online zugänglich!

#historisch  #Vergangenheit #retro #altesFoto #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche #Ahnensuche #berlin #berlincity
Schlachterei & Wurstmacherei von Jul. Meier, Berlin 1923 Die vier kleinen Kinder sind klar das Highlight. Auch schön ist welch starke Silhouette der Metzger und die Frau in Weiß gegen den dunklen Türeingang ergeben. Die Frau im Fenster scheint einen Kaktus vor sich zu haben. Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/Eb3kN Ob das Haus noch steht? ————————————– Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso Fotos von früher erstmals online zugänglich! #historisch #Vergangenheit #retro #altesFoto #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche #Ahnensuche #berlin #berlincity
2 Tagen ago
View on Instagram |
1/9
— Zwei Geschwister aus Neu Köln 1913

Fräulein
Martha Richter
Schneiderin
Neumarkt /
Jüterbog

Neu Köln, d. 2.12.013 (03?)
Liebe Martha!
Vergebens haben wir von Tag zu Tag gewartet wir dachten du wolltest nach hier kommen! Warst du hier? Sende mir doch bitte die Kette und Armband für Herta. Sollte was noch nicht fertig bitte unfertig da die Kette doch ein Geschenk von Müllers war und die denken Herta hat dieselbe verloren, hoffentlich erfüllst du meinen Wunsch da in diesem Monat Tante Geburtstag hat und Herta umbinden soll. Was macht Onkel, Tante sowie Cousins? Sei du sowie alle recht herzlich gegrüßt / von Müllers.

Unsere Adresse: Neu Köln, Edmundstraße No. 10

Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/FQcgp

--------------------------------------
Folge Nimmerso auf Facebook! 
Fotos von früher erstmals online zugänglich!

#historisch #historie #Vergangenheit #retro #alteFotos #altesFoto #postkarte #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche #Ahnensuche #Transkription #berlin
— Zwei Geschwister aus Neu Köln 1913 Fräulein Martha Richter Schneiderin Neumarkt / Jüterbog Neu Köln, d. 2.12.013 (03?) Liebe Martha! Vergebens haben wir von Tag zu Tag gewartet wir dachten du wolltest nach hier kommen! Warst du hier? Sende mir doch bitte die Kette und Armband für Herta. Sollte was noch nicht fertig bitte unfertig da die Kette doch ein Geschenk von Müllers war und die denken Herta hat dieselbe verloren, hoffentlich erfüllst du meinen Wunsch da in diesem Monat Tante Geburtstag hat und Herta umbinden soll. Was macht Onkel, Tante sowie Cousins? Sei du sowie alle recht herzlich gegrüßt / von Müllers. Unsere Adresse: Neu Köln, Edmundstraße No. 10 Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/FQcgp ————————————– Folge Nimmerso auf Facebook! Fotos von früher erstmals online zugänglich! #historisch #historie #Vergangenheit #retro #alteFotos #altesFoto #postkarte #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche #Ahnensuche #Transkription #berlin
2 Tagen ago
View on Instagram |
2/9
Ein kleines Video zu einem RetroSnap (Heute/Damals-Bild). Vor 100 Jahren eröffnete Friedrich Stallmann seinen kleinen Laden, das Bild könnte vom selben Jahr sein. Haus ist heute noch gut erkennbar! #Grünstadt #retro #RetroSnap #spurensuche #altesFoto
4 Tagen ago
View on Instagram |
3/9
*** GEFUNDEN: Das Haus steht in Charlottenlund, Dänemark!

— Irgendwie — hat Maike es gefunden! Gegeben war nur der im Bild sichtbare Name: "Joh: Illum". Ein sehr häufiger Name.

Das ganze Bild: https://nimmer.so/q31Vh

Das Haus am Strandvejen 309B in Charlottenlund wurde 1903 erbaut. 

Der Kaufmann Johann Frederick Illum (* 1872 Horne + 1953 Kopenhagen) war 1906, 1916, 1925 und 1930 in den Einwohnerverzeichnissen ledig und lebte im Strandvejen 309A Skovshoved / Charlottenlund. Unter der gleichen Adresse lebten ab 1916 die Verkäuferin Anna "Marie" Jørgensen* 1879 sowie wechselnde Hausangestellte.
[— Recherche: Maike Hoffmann]

#Charlottenlund #Retro #spurensuche #gefunden #altesFoto
*** GEFUNDEN: Das Haus steht in Charlottenlund, Dänemark! — Irgendwie — hat Maike es gefunden! Gegeben war nur der im Bild sichtbare Name: "Joh: Illum". Ein sehr häufiger Name. Das ganze Bild: https://nimmer.so/q31Vh Das Haus am Strandvejen 309B in Charlottenlund wurde 1903 erbaut. Der Kaufmann Johann Frederick Illum (* 1872 Horne + 1953 Kopenhagen) war 1906, 1916, 1925 und 1930 in den Einwohnerverzeichnissen ledig und lebte im Strandvejen 309A Skovshoved / Charlottenlund. Unter der gleichen Adresse lebten ab 1916 die Verkäuferin Anna "Marie" Jørgensen* 1879 sowie wechselnde Hausangestellte. [— Recherche: Maike Hoffmann] #Charlottenlund #Retro #spurensuche #gefunden #altesFoto
5 Tagen ago
View on Instagram |
4/9
— Retro-Spielsachen, 1920er?

Also den Elefanten z.B. würde ich mir gern auf ein Regal stellen! Hat die richtige Größe und wäre ein tolles Sammlerobjekt heute!

Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/Q4xyA

--------------------------------------
Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso
Fotos von früher erstmals online zugänglich!

#historisch #historie #Vergangenheit #retro #alteFotos #altesFoto #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #antik #spielsachen #Antiquität
— Retro-Spielsachen, 1920er? Also den Elefanten z.B. würde ich mir gern auf ein Regal stellen! Hat die richtige Größe und wäre ein tolles Sammlerobjekt heute! Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/Q4xyA ————————————– Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso Fotos von früher erstmals online zugänglich! #historisch #historie #Vergangenheit #retro #alteFotos #altesFoto #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #antik #spielsachen #Antiquität
6 Tagen ago
View on Instagram |
5/9
— Stadtrundfahrt in Köln, ca. 1930

Fotos zu Stadtrundfahrten gibt es jetzt schon ein paarmal auf Nimmerso. War eben ein Anlass, wo es einen Fotografen mit guter Ausrüstung gab und Touristen konnten sich einen Abzug bestellen.

Man sieht hier auch, wie gut man damals schon Logos entworfen hat und ausgezeichnet auf eine lackierte Tür auftragen konnte. Da steckt schon einiges an Chemie- und Design-Wissen drin...

Wenn man 10.000 Leute von heute mit ihrem aktuellen Wissen von vorne anfangen ließe (im Wald ohne Werkzeuge), wäre hoffnungslos, dass sie mal einen Bus mit so einem Logo herstellen könnten! 

— Was wäre das eine unterhaltsame Show! Was wäre denn das Aufwendigste, was 10.000 Leute im Team nach einem Jahr in der Steinzeit, mit ihrem aktuellen Wissen ohne Vorbereitung, herstellen könnten?!

Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/SDrb

--------------------------------------
Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso
Fotos von früher erstmals online zugänglich!

#historisch #historie #Vergangenheit #retro #alteFotos #altesFoto #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche #stadtrundfahrt #köln
— Stadtrundfahrt in Köln, ca. 1930 Fotos zu Stadtrundfahrten gibt es jetzt schon ein paarmal auf Nimmerso. War eben ein Anlass, wo es einen Fotografen mit guter Ausrüstung gab und Touristen konnten sich einen Abzug bestellen. Man sieht hier auch, wie gut man damals schon Logos entworfen hat und ausgezeichnet auf eine lackierte Tür auftragen konnte. Da steckt schon einiges an Chemie- und Design-Wissen drin… Wenn man 10.000 Leute von heute mit ihrem aktuellen Wissen von vorne anfangen ließe (im Wald ohne Werkzeuge), wäre hoffnungslos, dass sie mal einen Bus mit so einem Logo herstellen könnten! — Was wäre das eine unterhaltsame Show! Was wäre denn das Aufwendigste, was 10.000 Leute im Team nach einem Jahr in der Steinzeit, mit ihrem aktuellen Wissen ohne Vorbereitung, herstellen könnten?! Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/SDrb ————————————– Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso Fotos von früher erstmals online zugänglich! #historisch #historie #Vergangenheit #retro #alteFotos #altesFoto #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche #stadtrundfahrt #köln
6 Tagen ago
View on Instagram |
6/9
— Junger Soldat schreibt an Onkel & Tante, Straßburg 1915

Wenn man so ein handbeschriebenes Porträt eines Soldaten hat, fragt man sich ob er den Krieg überlebt hat. Hoffentlich lässt sich das herausfinden...

Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/m9nZj

--------------------------------------
Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso
Fotos von früher erstmals online zugänglich!

#historisch #historie #Vergangenheit #retro #alteFotos #altesFoto #postkarte #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche #Ahnensuche #Transkription
— Junger Soldat schreibt an Onkel & Tante, Straßburg 1915 Wenn man so ein handbeschriebenes Porträt eines Soldaten hat, fragt man sich ob er den Krieg überlebt hat. Hoffentlich lässt sich das herausfinden… Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/m9nZj ————————————– Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso Fotos von früher erstmals online zugänglich! #historisch #historie #Vergangenheit #retro #alteFotos #altesFoto #postkarte #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche #Ahnensuche #Transkription
1 Woche ago
View on Instagram |
7/9
— Tee- und Kaffeeladen, vermutlich in Dänemark um 1900

Da lohnt es sich, das ganze Bild aufzurufen und auf den Balkon reinzuzoomen! Fröhlich mit Hund und Blumen, schmiedeeiserne Brüstung mit Bauch:
https://nimmer.so/q31Vh

Rückseite ist unbeschrieben, aber vielleicht genügen die Hinweise auf dem Bild, um den Ort heute zu finden... Steht das Häuschen noch?

--------------------------------------
Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso
Fotos von früher erstmals online zugänglich!

#historisch #Kaffee #Vergangenheit #retro #alteFotos #altesFoto #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche
— Tee- und Kaffeeladen, vermutlich in Dänemark um 1900 Da lohnt es sich, das ganze Bild aufzurufen und auf den Balkon reinzuzoomen! Fröhlich mit Hund und Blumen, schmiedeeiserne Brüstung mit Bauch: https://nimmer.so/q31Vh Rückseite ist unbeschrieben, aber vielleicht genügen die Hinweise auf dem Bild, um den Ort heute zu finden… Steht das Häuschen noch? ————————————– Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso Fotos von früher erstmals online zugänglich! #historisch #Kaffee #Vergangenheit #retro #alteFotos #altesFoto #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche
1 Woche ago
View on Instagram |
8/9
— Tolle Momentaufnahme vor einem Edeka, unbekannter Ort

Das Bild dürfte in den 1950er oder vielleicht 1960er Jahren entstanden sein. Ort ist nicht bekannt. Die Komposition und die Posen sind selten gut ausgefallen! Ein schönes Foto.

Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/5xuGl

--------------------------------------
Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso
Fotos von früher erstmals online zugänglich!

#edeka #Nachkriegszeit #retro #alteFotos #altesFoto #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche
— Tolle Momentaufnahme vor einem Edeka, unbekannter Ort Das Bild dürfte in den 1950er oder vielleicht 1960er Jahren entstanden sein. Ort ist nicht bekannt. Die Komposition und die Posen sind selten gut ausgefallen! Ein schönes Foto. Hier das ganze Bild: https://nimmer.so/5xuGl ————————————– Folge Nimmerso auf Facebook! www.facebook.com/nimmerso Fotos von früher erstmals online zugänglich! #edeka #Nachkriegszeit #retro #alteFotos #altesFoto #damals #Geschichte #kultur #sammlung #zeitreise #Spurensuche
2 Wochen ago
View on Instagram |
9/9

Fotos für Nimmerso

Du hast Fotos von früher, die du uns zur Verfügung stellen möchtest? Super, wir freuen uns schon darauf! Klicke bitte auf den untenstehenden Link und fülle das Formular aus! Nach der Digitalisierung schicken wir dir deine Fotos wieder zurück.